Nachricht für die Binnenschifffahrt Nr.: 14/24 CH Streckenabschnitt Rheinfelden – Mittlere Rheinbrücke Basel (Rhein-km 149,000 bis Rhein-km 166,530)

Entsorgung Hausmüll Grossschifffahrt (Berufsschifffahrt)
Südhäfen Birsfelden und Muttenz – Keine Entsorgung von Hausmüll mehr möglich
Anordnung vorübergehender Art gemäss § 1.22 Rheinschifffahrtspolizeiverordnung sowie Art. 2 Abs. 1 Bst. a der Verordnung des UVEK über die Geltung von rheinschifffahrtspolizeilichen Vorschriften auf der Rheinstrecke Basel - Rheinfelden
Ab 1. Mai 2024 ist die Entsorgung von Hausmüll in den Südhäfen Birsfelden und Muttenz neu ge-regelt.
Die Entsorgungsbehälter auf den Bermen werden entfernt.
Neu kann der Hausmüll der Grossschifffahrt (Berufsschifffahrt) auf der Nord- und Süd-schleuse, ca. Rhein-km 163,300, in entsprechend bereitgestellten Entsorgungsbehältern entsorgt werden.
Es gelten die folgenden Anordnungen für die Entsorgung des Hausmülls im Bereich Schleuse Birsfelden:
− Den Anweisungen der Schleusenmeister*innen ist Folgen zu leisten
− Das Betreten und der Aufenthalt ausserhalb des Entsorgungsbereiches sind verboten.
Für alle übrigen Schiffsabfälle ist nach wie vor das Bilgenentölerboot BIBO REGIO aufzubieten.
Auskünfte erteilt die Revierzentrale Basel:  +41 (0)61 639 95 30 / UKW-Kanal 18.
Wir bitten um Kenntnisnahme und wünschen allzeit gute Fahrt!

Freitag, April 12, 2024
 
Zurück zur Übersicht